Termin - Gemeinschaftspraxis Dr. med. Ulrich Finke und Dr. med. Christina Scholz

Montag-Freitag 8.00-12.00 und 15.00-17.00
außer Mittwochnachmittag
Sprechzeiten
Direkt zum Seiteninhalt
 
Gemeinschaftpraxis
Dr. med. Ulrich Finke und Dr. med. Christina Scholz

Ärzte für Kinder- und Jugendmedizin
Termin
Für alle gesetzlich Versicherten benötigen wir die Verischerungskarte.
Zu jeder Impfung oder Vorsorgeuntersuchung und auch der Erstvorstellung sollte der Impfpass mitgebracht werden.
Das Vorsorgeheft sollte bei der Erstvorstellung möglichst nicht vergessen werden.
Zu jeder Impfung oder Vorsorgeuntersuchung und auch der Erstvorstellung sollte der Impfpass mitgebracht werden.
Das Lieblingsbuch oder -spielzeug verkürzt gefühlt eventuelle Wartezeiten.
Bitte vereinbaren Sie für Ihren Praxisbesuch rechtzeitig einen Termin.
Tel.: 05066 7848
Sie benötigen für jedes Kind, das Sie uns vorstellen wollen, einen eigenen Termin, damit wir uns für jeden Patienten ausreichend Zeit nehmen können. Auch möchten wir Sie bitten, den Termin möglichst pünktlich einzuhalten, damit nachfolgende Termine nicht darunter leiden. Dies ist die einzige Möglichkeit, Wartezeiten kurz zu halten. Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, sagen Sie bitte unbedingt -auch kurzfristig- Bescheid, damit wir diese Termine wieder vergeben können!Auch bei plötzlich aufgetretenen Erkrankungen ist ein kurzer Anruf sinnvoll, um zu klären, ob eine Vorstellung noch am selben Tag erforderlich ist. Bitte akzeptieren Sie dann die Termine, die noch zur Verfügung stehen, kalkulieren Sie etwas Wartezeit ein.

Wartezeiten
Trotz guter Praxisorganisation sind Wartezeiten nicht immer vermeidbar, da die Zahl akut kranker und unangemeldet vorgestellter Kinder sowie die Dauer der Untersuchung und Beratung nicht immer sicher vorhersehbar sind. Auch Sie werden im Akutfall das Verständnis anderer wartender Eltern brauchen!
Was benötigen Sie,
wenn Sie uns besuchen wollen.
Versicherungskarte (eGK)
Bitte denken Sie an die Versicherungskarte (eGK) ihres Kindes. Ohne Versicherungsnachweis können wir leider keine Kassenrezepte, Arbeitgeberbescheinigungen oder Überweisungen erstellen.
Bei Neugeborenen ist das häufig problematisch, deshalb empfehlen wir Ihnen dringend, für Ihr Kind gleich nach der Geburt eine Geburtsurkunde zu beantragen und frühzeitig zu klären, ob eine Mitversicherung bei Mutter oder Vater möglich ist. Wenn Sie den Antrag bei Vorlage einer Geburtsurkunde stellen, fragen Sie am besten gleich nach einer vorläufigen Versicherungsbescheinigung, die als Ersatz für die eGK dienen kann.
Vorsorgeheft
Das Vorsorgeheft sollte bei der Erstvorstellung möglichst nicht vergessen werden. In der Geburtsklinik erhalten Sie das klassische, eigentlich überalterte, gelbe Standardmodell. Die moderne Version mit grüner Berandung wurde in Zusammenarbeit mit verschiedenen Krankenkassen von unserem Berufsverband entwickelt. Die Vorgaben sind etwas weiter gefasst und unserer heutigen Arbeitsweise angepasst. Besonderen Problemen wird anhand eines Fragenkatalogs nachgegangen. Diese Informationen bleiben aber unter uns, der Fragebogen wird herausgetrennt und vernichtet. Er kann auch mündlich beantwortet werden.
Impfpass
Zu jeder Impfung oder Vorsorgeuntersuchung und auch der Erstvorstellung sollte der Impfpass mitgebracht werden. Bringen Sie Ihren Impfpass doch auch einmal mit und wir vergleichen Ihre Impfungen mit denen, die ihr Kind erhalten soll. Als Fachleute für Infekte und Impfungen sind wir Kinderärzte offiziell beauftragt, den Impfstatus der Eltern zu überprüfen. Sie können diesen Service gerne unentgeltlich in Anspruch nehmen.
Wickelutensilien
Ist ihr Kind noch im Wickelalter, bringen Sie bitten neben den üblichen Wickelutensilien auch ein Handtuch als Unterlage mit.
Spielzeug
Obwohl wir stets bemüht sind, die Wartezeiten für Sie und Ihr Kind so kurz wie möglich zu halten, kann es durch akute Notfälle doch einmal zu Verzögerungen kommen. Für diese Situation hat sich gezeigt, dass das Lieblingsbuch oder –spielzeug die gefühlte Wartezeit erheblich verkürzt.
Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 1a
31157 Sarstedt (DE)
05066 7848 (Terminaabsprache)
05066 5444 (Notfall)
info@kinderarzt-sarstedt.de
Zurück zum Seiteninhalt